REZEPT

Martinsgänse aus Quarkölteig

Kuchen & Torten | Gebäck

Titelbild © happybabyness.com

Dieser Beitrag enthält Werbung (*)

Zutaten

  • 150 g Speisequark (40% Fett)
  • 100 ml Öl
  • 1 Ei
  • 75 g Zucker
  • Salz Prise
  • 1 EL Zitronenschale
  • 300 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 50 g Rosinen
  • Zitronensaft (1/2 Zitrone)
  • 4 EL Puderzucker

Werkzeug

Bilder © happybabyness.com

Rezept einfach und schnell nachbacken

Schritt 1

Für den Teig den Quark in ein sauberes Tuch geben, oben zusammenbinden und aus dem Quark vorsichtig die Flüssigkeit herausdrücken. Den Quark mit dem Öl, dem Ei und dem Zucker in einer Schüssel verrühren. Eine Prise Salz und die abgeriebene Zitronenschale dazugeben und unterheben. Das Mehl mit dem Backpulver in einer Schüssel mischen und unter die Quarkmasse heben. Alles rasch zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 2

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Den Quark-Öl- Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Aus dem Teig mit einer Form Martinsgänse stechen und vorsichtig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Eine Sultanine als Auge in den Teig drücken und die Gänse 15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Die Martinsgänse aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 3

Für die Glasur den Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einer dickflüssigen Masse rühren. Mit der Zuckerglasur die abgekühlten Martinsgänse einpinseln.

Tipp

Falls Ihr kein „Gänseförmchen“ (z.B. von Birkmann) zum Ausstechen habt, könnt Ihr auch eine Schablone aus Papier anfertigen. Frisch schmecken diese Martinsgänse übrigens am besten.

Diese Hefeteig-Rezepte könnten Dich auch interessieren:

Rezept Glücksbringer zu Neujahr
Rezept Glücksbringer zu Neujahr

REZEPT Süße Glücksboten Kuchen & Torten | GebäckTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Zutaten 500 g Mehl 250 ml Milch lauwarm 80 g Butter (alternativ Margarine) 50 g Zucker 1 Pck. Hefe 1 Pck. Zitronenschale (z.B. Dr. Oetker) 1 TL Salz 2...

Rezept Hefeknoten
Rezept Hefeknoten

REZEPT Hefeknoten Kuchen & Torten | GebäckTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Zutaten 500 g Mehl 250 ml Milch lauwarm 80 g Butter (alternativ Margarine) 50 g Zucker 1 Pck. Trockenhefe 1 Pck. Zitronenschale (z.B. Dr. Oetker) 1 TL Salz 2...

Rezept Hefezopf
Rezept Hefezopf

REZEPT Hefezopf Kuchen & Torten | GebäckTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Zutaten 500 g Mehl 250 ml Milch (lauwarm) 80 g Butter oder Margarine 50 g Zucker 1 Pck. Trockenhefe 1 Pck. Zitronenschale (z.B. Dr. Oetker) 1 TL Salz 2 Eier Salz...

Rezept Stockbrot
Rezept Stockbrot

REZEPT Stockbrot Saisonale Küche | Sommer RezepteTitelbild © happybabyness.comDieser Beitrag enthält Werbung (*)Als Stockbrot wird eine Brotsorte bezeichnet, bei der der Teig, häufig ein Hefeteig, um einen Stock gewickelt und über der Glut eines offenen Feuers...

Die Autoren

REDAKTION

happybabyness.com

Durch Klicken der mit (*) markierten Links in diesem Beitrag gelangen Sie auf Seiten unserer Partner.
Sollten Sie dort einen Kauf tätigen, erhalten wir eine kleine Provision für die Vermittlung.

Trackbacks / Pingbacks

  1. Druckvorlagen „Sankt Martin“ | Kostenlose DIY Anleitung - […] Martinsgänse aus Quarkölteig>>> Rezept […]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.